Prophezeiungen und "dunkle Mächte"
von Silvia am 14.12.2008 um 19:15 Uhr

Hallo Cauac2,

 

du schreibst selbst, dass es immer mehrere virtuelle Realitäten gibt und wir in jedem Moment die Wahl haben ... welche Realität wählst DU?

Wenn Du jetzt wissen möchtest, wie es mit den "dunklen Mächten" weitergeht, gibst Du Deine Macht und Deine Verantwortung ab an die "dunklen Mächte" und kreierst nicht deine Realität, sondern lässt sie kreieren - eben von diesen Mächten.

 

es gibt viele Prophezeiungen, von vielen V√∂lkern, es gibt Prophezeiungen die als "gut" bewertet werden, ebenso welche die als "schlecht" bewertet werden. Nostradamus, die "Warschauer Prophezeiung", Essener, Bibel-Code, Hopi, Maya, ... √ľberall finden wir Prophezeiungen. Prophezeiungen die sich √§hneln. Aber wir treffen auch auf die Frage "Werdet ihr es √§ndern?"

 

√úberall finden sich Prophezeiungen vom "Ende der Welt" ebenso wie vom "Paradies auf Erden". WIR, das Kollektiv Menschheit, werden entscheiden, in welche Richtung es geht.

 

Der Schl√ľssel zu einer Ver√§nderung liegt in der Ver√§nderung des Denkens und des Handelns. Und hier muss jeder bei sich selbst anfangen und nicht den Fokus auf andere richten. Richte ich den Fokus auf "Andere", auf "Dunkle M√§chte", gebe ich diesen Energie und gehe in die Opfer-Rolle.

 

Wir befinden uns hiermit im Bereich der Quantenphysik, die besagt, dass wir um den Ausgang von Ereignissen zu ver√§ndern (die bereits in Gang sind), unsere √úberzeugungen im Hinblick auf den Ausgang √§ndern m√ľssen. Dadurch ziehen wir die M√∂glichkeiten an, welche unserer √úberzeugung entspricht und lassen die derzeitigen Umst√§nde (auch "dunkle M√§chte") los.

Bist Du jetzt in deinem Innersten davon √ľberzeugt, dass die "dunklen M√§chte" weiterhin Macht haben, w√§hlst du diese Realit√§t. Beachte, dass auch Angst (vor den "dunklen M√§chten") ein Faktor ist, der hier mit reinspielt. Die "dunklen M√§chte" zeigen im Au√üen nur, was im Inneren der Menschen ist (auch wenn es jeder abstreitet). Jeder muss bei seinen eigenen Strukturen anfangen!

 

Wenn wir, gemäß Maya-Kalender, völlig frei sein werden, unser eigenes Schicksal zu bestimmen, ist es völlig unmöglich, das Schicksal der Menschheit (auch das Schicksal der "dunklen Mächte") vorherzusagen. Denn jeder wird in SEINER Realität leben. Du in Deiner, ich in meiner, .... und die "dunklen Mächte" in ihrer

 

In Lak¬īech a lak¬īen

(du bist in mir, so wie ich in dir)

Silvia


Antworten zu diesem Beitrag

  2012 2012  Silvia (25.11.2008 18:50)
  kompliment kompliment  DerSchicker (21.08.2011 05:02)
  Photonenring Photonenring  Silvia (25.11.2008 18:53)
  Prophezeiungen ... Prophezeiungen ...  Cauac2 (03.12.2008 21:29)
  . .  DerSchicker (21.08.2011 05:07)
  Zeitenwende Zeitenwende  Silvia (21.12.2008 16:09)
  sehr treffend sehr treffend  mellle (05.05.2009 21:07)
  Zeitenwende ... Zeitenwende ...  Cauac2 (19.11.2011 14:02)
  Photonenring ? Echt oder fake? Photonenring ? Echt oder fake? mit Weblink  Sternschnuppe-13Ahau (30.12.2011 21:26)
  Ergänzende Informationen hierzu Ergänzende Informationen hierzu mit Weblink  Sternschnuppe-13Ahau (31.12.2011 11:10)
  Wichtige Termine ... Wichtige Termine ... mit Weblink  Cauac2 (15.01.2012 22:51)
  ... noch 111 Tage ... ... noch 111 Tage ...  Cauac2 (01.09.2012 20:57)
  Einige Maya sagten..... Einige Maya sagten.....  Ascension (10.12.2012 11:32)
  Heart Of The Sun ... Heart Of The Sun ... mit Weblink  Cauac2 (17.12.2012 19:36)
  Eagle and Condor ... Eagle and Condor ... mit Weblink  Cauac2 (25.01.2013 22:37)
  Beautiful Clip ... Beautiful Clip ... mit Weblink  Cauac2 (08.02.2013 20:23)
  Die neuen Lehrer ... Die neuen Lehrer ...  Cauac2 (27.02.2013 20:21)
  Die Kraft des Herzens Die Kraft des Herzens mit Weblink  Cauac2 (25.03.2013 21:48)
  ... ... ohne Text  Cauac2 (30.03.2013 20:45)
  Hallo mein Lieber Hallo mein Lieber  Arthur (16.07.2016 20:49)
  Kosmos und Psyche Kosmos und Psyche mit Weblink  Arthur (10.08.2016 10:04)
  Bilder für Dich Bilder für Dich mit Weblink  Arthur (29.01.2018 21:15)